Gehörlosen-Sportverein Recklinghausen 1952 e.V.
       
 

Aktuelle am 26. September 2022

1. NRW-Boule-Landesmeisterschaften der Doublette am Samstag, 24. September 2022

Bei trockenem Wetter (mal sehr kurz Regen) wurde die Meisterschaft erfolgreich durchgeführt. Allein bei den Spielen um die Landesmeisterschaft gingen 20 Teams davon 40 TeilnehmerInnen aus GSV Aachen, GSV Düsseldorf, GSV Herford, GSV Recklinghausen, GSC Wiedenbrück an den Start. Der GSV Bremen nahm bei der Landesmeisterschaft außer Konkurrenz statt. Bei der offenen Meisterschaft am Samstag, 24.09.2022 waren es noch einmal so viele. Ralf Geerk, GSNRW Vizepräsident Breitensport hat erstmalig diese Meisterschaft gut organisiert. Die Vorrunde wurde in 4 Gruppen mit je 5 Teams gespielt, die Plätze 1.-4. je Gruppe spielten im KO-System mit Achtel,-Viertel Halbfinale ihre jeweiligen Sieger. Für die 5. Plätze jeder Gruppe gab es eine Trostrunde, damit auch hier die Spielfreude nicht zu kurz kam. Im Finale standen sich dann der GSV Düsseldorf und Recklinghausen 3  gegenüber, dass Düsseldorf mit 13.2 für sich entschieden konnte. Im Spiel um den 3. Platz gewann der GSC Wiedenbrück gegen Recklinghausen 4 (beide Spieler aus Ukraine ) zu 6:13.
Ralf Geerk bedankte sich bei den HelferInnen aus Recklinghausen und auch bei Thomas Dickmeis und Rene Fork.

Platzierung um 1.-4.:
🥇 GSV Düsseldorf (Rainer Witgens/Roman Poryadin) -NRW-Meister-
🥈 Recklinghausen 3 (Sven Salewski/Thorsten Krajza) -Vizemeister-
🥉  Recklinghausen 4 (Anatolii Yarshesvska/Ivan Polovyi)
4. GSC Wiedenbrück (Heinz Henkenjohann und Thomas Aufenanger)


Hier finden Sie weitere Ergebnisse

309072935_1306519090169572_6137322757862674933_n
309072935_1306519090169572_6137322757862674933_n
308970935_1306519013502913_7661515219481719720_n
308970935_1306519013502913_7661515219481719720_n
308756390_1306519296836218_2244402192227230820_n
308756390_1306519296836218_2244402192227230820_n
308723644_1306519136836234_8524366282727772301_n
308723644_1306519136836234_8524366282727772301_n
308588900_1306519223502892_4428782982427171072_n
308588900_1306519223502892_4428782982427171072_n
308466631_1306519050169576_6936997439834657381_n
308466631_1306519050169576_6936997439834657381_n
308506848_1306519386836209_4484097270527038431_n
308506848_1306519386836209_4484097270527038431_n
308430115_1306519340169547_6340236264366980655_n
308430115_1306519340169547_6340236264366980655_n
308796239_1306519416836206_234565939353800652_n
308796239_1306519416836206_234565939353800652_n
309016522_1306519506836197_7315521919600017327_n
309016522_1306519506836197_7315521919600017327_n
308117576_1306519550169526_4399340349979149552_n
308117576_1306519550169526_4399340349979149552_n


Aktuelle am 27. Juli 2022

Vereinsausflug nach Luxemburg (70 jähriges Jubiläum GSV RE) am 09. Juli 2022

 

1. Fotobilder: 10 Gäste und 38 Mitglieder, insgesamt 48 Teilnehmer und 2. Fotobilder nur 38 Mitglieder

Aktuelle am 25. Juli 2022

Die Gründung einer Boule-Abteilung bei Versammlung mit Wahl findet am Freitag, 28. Oktober 2022 um 19.00 Uhr (Einlass um 18.30 Uhr) im Gehörlosen-Zentrum, Oerweg 38, in Recklinghausen

Hier klicken: Tagesordnung!

Aktuelle am 06. Juli 2022

Am 26.06.2022 fand in Trebgast/Bayern die 6. Meisterschaft der Gehörlosen im Triathlon über Olympische Distanz statt. Bei den Damen wurde keine Altersklassenwertung durchgeführt. Deutsche Meisterin wurde Claudia Platzek vom GSV Bayreuth, Deutsche Vizemeisterin Annette Schulze vom GTSV Essen und der dritte Platz ging an Barbara Brummer vom GBF München. 

Bei den Herren in der Altersklasse U44 wurde Sebastian Schölzel vom GSBV Halle Deutscher Meister, Vizemeister wurde Steven Stürenburg vom GSV Bremen und den dritten Platz erreichte Daniel Walter vom GBF München.
Bei den Herren in der AK Ü45 wurde Volker Marks vom GBF München Deutscher Meister, Mario Schröder vom GSV Aachen Vizemeister und Rainer Korte vom GSV Recklinghausen erreichte bei seiner ersten! Teilnahme an einer Olympischen Distanz den dritten Platz.

Die olympische Distanz im Triathlon:
1,5 km Schwimmen (2xRunden -750m)
40 km Radfahren (4xRunden -10km)
9,2 km Laufen (6xRunden -1,6km)
Im Trebgaster Badesee mit 25 Grad Wassertemperatur
Ehepaar Korte und Nicole Piepke waren zum erste Mal Olympische Distanz Triathlon dabei. Es war sehr ein schöner Tag, sehr gute Organisation und das Wetter war hochsommerlich. Laufen bei Hitze, wir nahmen uns einen nassen Schwamm und Dusche zum Wettkampf mit und sorgen für Kühlung von Kopf, Gesicht, Armen und Beinen.
Langärmlinge nasse Laufshirts oder Ärmlinge, kühlen länger als Wasser direkt auf der Haut.
Alle gehörlosen Teilnehmer waren Gewinner, denn alle waren ins Ziel gekommen und keiner hatte abgebrochen. Die Zuschauerinnen wurden begeistert applaudieren.
Rainer K. hatte nicht erwartet, bekam endlich Medaille, war unglaublich und überglücklich mit 3.Platz. Mit seiner Leistung war voll zufrieden.
Nicole P. hatte vor Freude geweint und unglaublich geschafft. Bei dritten Kilometer Lauf wollte sie aufgeben wegen Bauchstich! Dann versuchte sie langsamer. Zum Glück bei fünften Runden war sie mit Bernard C. zusammen zum Ziel gelaufen.
Ingrid K. war eigentlich eine langsame Schwimmerin. Zu schwach für die Spitze. Zu stark beim Wettkampf als letzter aus dem Wasser zu steigen. Ihre Stärken lagen im Radfahren und im Laufen. Sie sah eine Läuferin Nicole P. (mit Bernard C.), lief schnell vorbei und konnte 2-mal wieder ein Paar überholen. Ja, sie hatte vor Freude geweint und unglaublich geschafft und war erfolgreich, glücklich und zufrieden.
Wir sind richtig stolz auf unsere Triathlon-Team von GSV Recklinghausen. Ein grosses Triathlon-Ziel war megatoll für uns!
Am 25.Juni 2023 wird eine Jubiläumsveranstaltung (40 Jahre Triathlon) Tennet Powertriathlon in Trebgast stattfinden. Wir freuen uns auf nächste Wiedersehen.

  • Triathlon-Foto am 26.06.22 - 1
  • Triathlon - Foto am 26.06.22 - 6
  • Triathlon - Foto am 26.06.22 - 5
  • Triathlon - Foto am 26.06.22 - 4
  • Triathlon - Foto am 26.06.22 - 3
  • Triathlon - Foto am 26.06.22 - 2

 

Hier Klicken: Ergebnisse

Aktuelle am 28. Juni 2022
Rennradausflug zum Rotes Punkt s Deutschland am Samstag, 14. Mai 2022 

Es gab zwei Gruppen, eine Gruppe für 45km lang und andere Gruppe für 90km lang.
Unsere Triathlon-Mitglieder sind dabei:
Ingrid und Rainer Korte, eigentlich sollte Nicole Piepke dabei, leider aus gesündlichen Grund ein Verdacht auf Corona-positiv.
Die Selfkantrunde mit dem Rennrad zum Westzipfel (Rotes Punkt s Deutschland Grenze zwischen Niederlande und Deutschland) und an der Wurm entlang.
Allerbestes Wetter, viel Spaß gehabt und zum Abschluss gab's Kaffee, Plätzchen und Kuchen.
Die Ehepaar Korte hatten dort vom Freitag bis Sonntag bei Ferienwohnung übernachtet.
Wiederholuung darf erlaubt!

  • Traithlon-Foto 1 am 14.05.22
  • Triahlon-Foto 04.06.22 -2 (2)
  • Traithlon-Foto 3 am 14.05.22

 


 Aktuelle am 11. Juni 2022

NRW-Gehörlosen-Radsportmeisterschaft in Bergheim-Erlach

GSV Recklinghausen wurden euch 3 Medaillen geholt. Herzlich Glückwunsch

 

Die erste GSNRW-Meisterschaft im Einzelzeitfahren über 15 km am 4.6.2022 ist nun erfolgreich absolviert worden und hier präsentieren wir Euch die Ergebnisse: 

Damen: Name: Verein Zeit
1. Platz Nicole Piepke GSV Recklinghausen 32:11.39 min.
2. Platz   Annett Grieger    GSV Bielefeld   33:41.74 min.
3. Platz Ingrid Korte GSV Recklinghausen 34:17.83 min.

Herren: Name: Vereine: Zeit
1. Platz   Tino Götting-Pfeiffer GSV Düsseldorf 26:40.49  min.
2. Platz Gerrit Besselink GSV Münster 26:56.50 min.
3. Platz Rainer Korte   GSV Recklinghausen 28:13.67 min.
4. Platz Martin Koppe GSV Bielefeld 29:17.99 min. *
Timo Winkelmann GSV Düsseldorf 30:30.25 min.
Jörg Rosenbaum GTSV Essen 32:10.01 min.
DNS Mario Schröder GSV Aachen
DNS Klaus Gross GSV Recklinghausen
( *: 4 Minuten Zeitstrafe, DNS: Nicht gestartet)

 

Herzlichen Glückwunsch allen gestarteten und ins Ziel gekommenen Teilnehmern. Die Urkunden für die ersten bis dritten Plätze werden auf dem Postweg an die jeweiligen Vereine geschickt.
Die Veranstaltung wurde von Timo Winkelmann als Radsportbeauftragter des GSNRW in Zusammenarbeit mit dem Veranstalter Cologne Classic geleitet. Wir bedanken uns für die hervorragende inklusive Zusammenarbeit.

 


Aktuelle am 16. Mai 2022

Am Montag, 16.05.2022 vor 14.30 Uhr trafen sich Diana Aleksic (GSNRW-Geschäftsführerin), Kornelia Szypula (GSNRW-Mitarbeiterin)- dieses Mal hat sie für uns übersetzt, Winfried Wiencek (GSNRW-Präsident). Ralf Geerk (GSNRW-Vizepräsident), Christian Stern (1. Vorsitzender), Markus Völker, Angelo Lombardi (beide Kassierer), Esafet Tüfekci (Schriftführer) am Sportamt in Recklinghausen für ein 90-minutiges Gespräch. Unser Treffen mit dem Herrn Sandkühler (Sachgebietsleiter Sport des Sportamt Recklinghausen) und seiner Assistentin Jana Gräf fand statt, da wir gemeinsam über das anstehende Landessportfest 2024 sprechen wollten. Das Gespräch fand im Technikraum statt, wo ein größer Monitor/Bildschirm zur Verfügung steht und die Bedarfe und Vorstellungen in die PPP direkt eingefügt und gezeigt werden konnte.
Der GSV Recklinghausen übernimmt das NRW-Landessportfest 2024 anlässlich des 50-jährigen Verbandsjubiläums des Gehörlosen-Sportverbands NRW in Recklinghausen zu organisieren.
Über eine Power Point Präsentation konnten die einzelnen Sportarten wie Badminton, Basketball, Beachvollyball, Beachcamp für Sportjugend, Boule, Bowling, Dart, Fußball, Golf, Leichtathletik, Motorsport, Radsport, Schach, Tennis, Tischtennis, Kindersport, Nordic Walking, Rommé & Skat, Sportabteichen und Schulsport gezeigt und die Bedarfe besprochen werden.
Zum ersten Mal wollen wir auch die Gehörlosenschulen zum Schulsportfest 2024 zu diesem Landessportfest in Recklinghausen einladen, auch zum Mitplanen und Mitorganisieren. Des Weiteren organisieren wir erstmals das Sportabzeichen für jedermann, und Boule und Beachcamp für Sportjugend.
Ein wichtiger Punkt ist natürlich der Termin, wann das Sportfest 2024 stattfinden kann. Herr Sandkühler nahm alle unsere „Wünsche“ auf und wird sie in den nächsten Tagen mit der Stadt Recklinghausen, seinem Team und weiteren wichtigen Stellen besprechen, wie es mit der Umsetzung aussieht. Wir hoffen, dass klappt und das Landessportfest NRW in 2024 mit der Jubiläumsfeier des GSNRW in Recklinghausen stattfinden kann. Drücken wir die Daumen.

Aktuelle am 16. Mai 2022

 

Am Samstag, 14.05.2022 gegen 10 Uhr kamen 22 Teilnehmern zum Boule-Schnuppertag zum Gehörlosenzentrum in Aachen.

Die Schnupperkursgäste brauchen nichts mitzubringen, Kugeln standen zur Verfügung- jedoch bequeme, sportliche Kleidung war empfehlenswert. Rene Fork und Dieter Schröder haben die Boule-Spielregel vortragen. Alles was zum Boulespiel dazu gehört, wurde verständlich erklärt. Es gab viel Neues zu lernen. So wurde viel praktisch geübt. Beim Boule versucht jeder, seine Kugel (Boule) durch einen Wurf so nahe wie möglich an die Zielkugel zu bekommen. Das Spiel kann man als Einzelspieler, aber auch mit Teams durchführen. Danach konnte jeder Teilnehmende selbst Boule spielen, denn Spaß kann man in jeder Spielstärke haben, wenn die Grundlagen gut gelegt sind.
Es wurden  3er-Gruppen als Hobbyturnier gebildet. Wer als erste 13 Punkte erreicht hat, hat gewonnen.
Es war großes Interesse für diese Spiel-Sport-Art da. So bietet der GSNRW einen nächsten Schnuppertag an, vermutlich in Wiedenbrück. Den genauen Termin werden wir bekannt geben.

 


Aktuelle am 16. Mai 2022

 

Deutsche Gehörlosen Tischtennis Meisterschaft der Einzel u. Doppel - Herren, Senioren und Damen am Samstag, 23. April 2022 in Recklinghausen


 

Vielen Dank für Seniorenfußballbruder geholfen!


Deutsche Gehörlosen Sportverband - Sparte Tischtennis 

Hier Klicken: Bericht und Ergebnisse

Aktuelle am 12. Mai 2022

 

 

Dartabteilung - Mitgliederversammlung mit Wahl wurde am Freitag , 29. April 2022
Dart-Leiter: Hans-Herbert Köster(wiedergewählt)
Dart-Kassierer: Dietmar Jakes (wiedergewählt)
Herzlich Glückwunsch zum Zukunft gute zusammenarbeiten

 


Aktuelle am 12. Mai 2022

 

NRW-Jugendversammlung mit Wahl am 07. Mai 2022 in Duisburg
Landesjugendwart: Tobias Büker (GSC Paderborn)
Stellvertreterin: Laura Hesseln (GSV Recklinghausen)
Kassenwart: Sebastian Herrmann (GSV Duisburg)
Beisitzer: Hendrik Mitschke (GSC Paderborn)
Beisitzer: Dymijan Berisha (kein Bild)  (GSV Duisburg)
Jugendsekretär: Ralf Geerk (GSV Recklinghausen)
Herzlich Glückwunsch neue NRW-Jugendvorstand gute Zukunft und Zusammenarbeiten

 

 

 

Siehe Homepage: Gehörlosen-Sportverband NRW: Hier Klicken!

Aktuelle am 02. April 2022

Seniorenfußballabteilung - Mitgliederversammlung mit Wahlwurde am Freitag, 01. April 2022

1. Leiter: Christian Stern (wiedergewählt)

2. Leiter: Frank Hellwig (neue gewählt)

Kassierer: Stephan Meister (neue gewählt)

19  Seniorenfußballmitglieder waren anwesenden

 


Aktuelle am 08. März 2022

Dartabteilung neue Termine 2022 für Training

Hier Klicken!

Aktuelle am 08. März 2022
Fußballabteilung - Mitgliederversammlung mit Wahl am 06. März 2022 waren neue Fußballvorstand gewählt!
1. Fußball-Leiter: Armin Reißmann neue gewählt
2. Fußball-Leiter: Pascal Adam neue gewählt
1. Fußball-Kassierer: Andre Schulz wiedergewählt
2. Fußball-Kassierer: Tim Albring wiedergewählt
Fußball-Protokollführer: Marvin Beer neue gewählt
Fußball-Beisitzer: Tim Albring neue gewählt
Wir wünschen die neue gewählten alles gute und auf ein guten zusammen Arbeit. 
links: Tim Albring, Pascal Adam, Armin Reissmann, Marvin Beer und Andre Schulz

Aktuelle am 07. März 2022
Hauptverein - Mitgliederversammlung mit Wahl am 04. März 2022 waren neue Hauptvorstand gewählt!
1. Vorsitzender: Christian Stern wiedergewählt
2. Vorsitzender: Thorsten Krajza wiedergewählt
1. Hauptkassierer: Markus Völker wiedergewählt
2. Hauptkassierer: Angelo Lombardi wiedergewählt
1. Protokollführer: Stephan Meister neue gewählt
2. Protokollführer: Esafet Tüfekci neue gewählt
Beisitzer: Tim Albring wiedergewählt
Webmaster (Homepage): Lazaros Lazaridis neue gewählt
1. Kassenprüfer: Manfred Finkemeier wiedergewählt
2. Kassenprüfer: Rainer Wendel neue gewählt

Jugendleiter nicht mehr gewählt, jetzt Jugendabteilung stillgelegten

Info neue für immer 3. Samstag im Monat Dezember Hauptverein – Vorweihnachtsfeier
(nicht mehr 2. Samstag im Monat Dezember) siehe Termine 2022!

Vielen Dank uns unterstützen abstimmen: Christian Stern wurde als Ehrenvorsitzender und Heike Stern als Ehrenmitglied.

Neue Änderung: Siehe Ehrenordnung, Beitragsordnung und Ethik Code

 

links: Christian Stern, Manfred Finkemeier, Tim Albring, Stephan Meister, Esafet Tüfekci, Angelo Lombardi, Thorsten Krajza, Markus Völker, Rainer Wendel und Lazaros Lazaridis

Aktuelle am 25.02.2022

Deutsche Gehörlosen Fustal-Meisterschaft der Ü40 Senioren am 19.02.2022 in Ingolstadt

 

GSV Recklinghausen wurde um 4. Platz belegten. Hendrik Jacksch hat erst Debüt gespielt und zufällig 3 Tore gegen GVUIS Ingolstadt 3:0 geschossen. Herzlich Glückwunsch!

Hier Klicken: Spielplan - Ergebnisse

Aktuelle am 08.02.2022 

 

 Trauerfall: Friedhelm Lederer ist am 06.02.2020 gestorben.

Hier Klicken!

Aktuelle am 31.01.2022

Rainer Korte ist neue Beauftragter Leiter Radsport.

Hier Klicken! Radsport-Vorstand

Aktuelle am 24.01.2022

Hauptverein - Mitgliederversammlung mit Wahl findet am Freitag, 04. März 2022 um 19.00 Uhr (Einlass) im Gehörlosen-Zentrum

Hier Klicken: Tagesordnung

Aktuelle am 24.12.2021

Hauptverein

 


Aktuelle am 13.10.2021

Triathlonabteilung

Bei 3. NRW Gehörlosen Meisterschaft Triathlon in Ratingen am Sonntag, 12.September.2021 waren die Triathleten von GSV Recklinghausen teilgenommen: Einzelstarter Herren ist Rainer Korte. Einzelstarter Damen sind Nicole Piepke, Ingrid Korte und Claudia Hellwig. Volksdistanz ist 400meter Schwimmen, 20km Radfahren und 5km laufen. Es war sehr aufgeregten Tag für uns, eine tolle und gut organisierte Veranstaltung und auch es gab chaotisch mit Ergebnisse. Trotzdem wir haben am Ziel erreicht geschafft. Nach einer pandemiebedingt kleineren Ausgabe des Triathlons im Vorjahr tummelten sich in 2021 wieder knapp 1500 Teilnehmer*innen samt Begleitung auf dem Gelände des Freibads: allesamt natürlich geimpft, genesen oder frisch getestet und das Wetter spielt super. Denn auch im zweiten Coronajahr ist es alles andere als selbstverständlich, dass ein solcher Grossevent stattfinden kann. Das hervorragende Hygiene- und Sicherheitskonzept für die Veranstaltung hatte die Behörden indes wieder überzeugt und einen tollen Triathlon in Ratingen ermöglicht. Dort gab es eine Gebärdensprachdolmetscherin, der Organisationsleiter redet über Ablauf, Sicherheit, Situation, Erklärung… Bei Pool wurden „Rolling starten“ (bedeutet Einzel in Reihe alle 5 Sekunden im Pool springen, dürfen nicht alle zusammen schwimmen wegen Corona). 50meter lange Bahn mussten 8 mal schwimmen. Bei Rennstrecke ist den Boden teilweise gut und geschädigt, es muss gut aufpassen und langsam zu fahren. Ingrid Korte hat vor Claudia Hellwig überholt und dann bergauf sie schwer betretet und die Kette rausgesprungen, kam ein Person freiwillig zu helfen. Dann nach erste Runde hat sie bergauf schwer betreten und die Kette wieder rausgesprungen ist. Claudia Hellwig hat sie gesehen und vor Ingrid überholt, ihr Rennrad lässt an der Planke und Ingrid's Rennrad die Kette an Kurbeln zurück zieht zu versucht zu helfen hat, da steckt die Ding und sie weiß nicht, wie. Ein anderer Freiwilliger hilft bei ihr weiter und Claudia Hellwig radelt mit schwarz ölschmierende Hände weiter. Bei Laufen hat Ingrid Korte wieder schiefgelaufen, nach erste Runde lief sie zum Ziel, es ist nicht richtig und NOCH eine Runde weiter laufen, trotzdem lief sie zurück und weiter. Gut gemacht! Claudia Hellwig läuft weiter…und ihre große Erwartung wird Ingrid vor sie überholen. Claudia wundert sich, wo bleibt Ingrid…und sie läuft weiter etwas schneller zum Ziel und hat gedacht: Nutze eine Chance! In ein paar Minuten später kam Ingrid da, freut uns sehr. Bei Siegerehrung wurde Ingrid Dritte, zweite ist aus GTSV Essen und erste ist auch aus GTSV Essen, wunderte uns merkwürdig. Es stimmt etwas nicht, aber nicht klar. Nicole Piepke hat erwartet, sicher Dritte oder zweite zu bekommen, dann nichts. Sie war enttäuscht. Der GSNRW-Landesfachwart Triathlon Mario Schröder hat sich mit offiziellen Ergebnisliste gekümmert. Er hat feststellt, dass Ingrid nach erste Runde ihre Zeitchip schon kontaktieren wurde, es sie 15 Minuten, 47 Sek. ist. Darum bekommt sie beste Zeit, leider nicht richtig. Ingrid hat Glück gehabt, wurde nicht disqualifiziert. Es ist dann geklärt und in der GSNRW Ergebnisliste. Es gab leider einige technische Pannen, die der Ratingen-Veranstalter verantwortlich trägt… Karin und Angelo Lombardi als Zuschauerinnen und auch Andere hatten angefeuert. Vielen lieben Dank für die wunderschönen Fotos und Videos per Handy, liebes Ehepaar Lombardi ! Es war sehr schöne, interessierte, gespannte, motivierte Erinnerung. Wir freuen uns sehr auf nächstes Jahr

 



Aktuelle am 06.10.2021

Seniorenfussballabteilung

Wanderung 12 km in Mörsdorf (Hängeseilbrücke) und in Koblenz (Altstadt u. Deutsche Eck, Restaurant) am 25.09.2021

  • Seniorenfussball-Wanderung in Mörsdorf am 25.09.21 - 1. Foto
  • Seniorenfussball-Wanderung in Mörsdorf am 25.09.21 - 3. Foto
  • Seniorenfussball-Wanderung in Koblenz am 25.09.21 - 5. Foto

 


Aktuelle am 06.10.2021

Seniorenfussballabteilung

Herzlich Glückwunsch wurde erstmal Deutsche Vizemeister 2021 um 2. Platz und auch Marco Kiefert beste Torwart am 28.08.2021 in Dresden (Deutsche Gehörlosen-Sportfest am 26.-29.08.2021)

  • Seniorenfussball 1. Foto am 28.08.21
  • Seniorenfussball 2. Foto am 28.08.21
  • Seniorenfussball 3. Foto am 28.08.21
  • Seniorenfussball 4. Foto am 28.08.21

 

Hier Klicken: Ergebnisse

Aktuelle am 06.10.2021

Seniorenfussballabteilung

Seniorenfußballabteilung - Versammlung, anschließend im Saisonabschlussfeier im Gehörlosenzentrum am 21.08.2021 

  • Seniorenfussball-Sasion 1. Foto am 21.08.21
  • Seniorenfussball-Saison 2. Foto am 21.08.21
  • Seniorenfussball-Sasion 3. Foto am 21.08.21
  • Seniorenfussball-Sasion 4. Foto am 21.08.21
  • Seniorenfussball-Sasion 5. Foto am 21.08.21

 


Aktuelle am 04.10.2021

Fußballabteilung

Hier Klicken: Statistiker im Saison 2020-2021 ist da

Aktuelle am 25.01.2021

Nachruf: Knut Trendel

 


Mit großer Betroffenheit mussten wir erfahren, dass unser Vereins- und Vorstandsmitglied Knut Trendel bereits am 22.01.2021 nach langer und schwerer Krankheit im Alter von 73 Jahren verstorben ist.

Er gehörte unserem Verein in vielen Jahren an und war in verschiedenen Positionen tätig und hilfsbereit sowie aktiv. Dabei war er als Landesfußballwart des Gehörlosen Sportverbandes NRW in langjährigen Jahren beschäftigt.

Wir werden sein Angedenken immer in guter Erinnerung bewahren.

Unsere traurigen Gedanken und aufrichtige Anteilnahme gelten nun seiner Frau und seiner Familie, der wir viel Kraft und Trost wünschen.

Vorstand des GSV Recklinghausen

Seine erfolgreiche Sportgeschichte: Hier Klicken!

 
E-Mail
Instagram